RT_125

MZ – Ein Motorrad geht seinen Weg

€ 17,00 inkl. MwSt.

DVD,45 min, WDR, 1996
Ein Film von Wolfgang Ettlich

 

Kategorie: Stichworte: , , ,

Produktbeschreibung

Bis zur Wende produzierten 3.200 Mitarbeiter jährlich 80.000 Zweiräder aller Klassen. Die Nachfrage war groß – MZ war der einzige Motorradhersteller in der DDR. Die MZs verschafften Hunderttausenden von DDR-Bürgern Bewegung und hielten eine ganze Region am Leben.

Der Film erzählt in verschiedenen Kapiteln die von Höhen und Tiefen geprägte Geschichte der MZ, auch unter Verwendung von Archivmaterial aus der DKW- und DDR-Zeit. Die Geschichte dieses Zschopauer Werkes steht exemplarisch für das Schicksal vieler ehemaliger volkseigenen Betriebe in der Marktwirtschaft.